home back

Paperstudio

 

 

 

Fotografie und Papier als künstlerische Mittel zur Illustration

Ein Workshop rund um die Arbeit mit Papier

 

 

Programmlänge:

Das Programm besteht aus drei gemeinsamen Arbeitsstunden

 

 

 

Technische Voraussetzungen:

Das nötige Material für die Durchführung des Workshops wird im Voraus besprochen

 

 

 

Das Programm:

Im Laufe der ersten zwei Stunden des Workshops arbeiten Christina Laube und Mehrdad Zaeri mit der Teilnehmergruppe am Bau einer Papierkulisse, die als Modell für die Fotoaktion in der dritten Stunde stehen wird.

Am Ende des Projektes bekommt jeder Teilnehmer eine hochwertige digitale Foto-Illustration, die von der gemeinsam aufgebauten Papierkulisse stammt. Je nach technischer Möglichkeit des Veranstalters würden die Teilnehmer auch einen Ausdruck dieser Foto-Illustration erhalten. 

15168828_10154670168873895_7172225123983457153_o (Workshop, Lörracher Kinderbuchmesse, 2016)

Das Ziel:

Das Erlernen von der Herstellung ganzer Papierwelten, um daraus mit der Hilfe der Fotografie geeignete Illustrationen zu entwickeln. Mit diesem Projekt erfahren die TeilnehmerInnen, dass man auch mit einfachen Mitteln professionelle Illustrationen gestalten kann.

 

 

Geeignet für Kinder (ab 8) und Erwachsene

Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen bekommen Sie unter:

www.auserlesen-ausgezeichnet.de